Antworten auf Ihre Fragen zu Mehrwertleistungen auf OLBplus

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Ihre exklusiven Vorteile und Mehrwertleistungen, die Ihnen im Rahmen der neuen Kontomodelle Girokonto S, M, L und XL geboten werden.

Allgemeines

Der Anbieter der Mehrwertleistungen der OLB ist die Firma Mehrwerk GmbH, am Lehmwerk 5 in 33609 Bielefeld. Die Mehrwertleistungen und auch das OLBplus Portal werden von Mehrwerk angeboten. Die Leistungen sind für Sie als Kunde der OLB kostenlos.

Sie müssen sich auf der Internetseite OLBplus.de oder per Telefon unter der Nummer 0521 7000 720 für die Mehrwertleistungen aktivieren. Erst nach der Aktivierung sind die Mehrwertleistungen für Ihr Konto freigeschaltet.

Als OLBplus Inhaber registrieren Sie sich das erste Mal mit Ihrer Kontonummer, dem Geburtsdatum und Ihrem Vor- und Nachnamen. Während der Registrierung werden Sie aufgefordert, für spätere Anmeldungen eine E-Mail Adresse zu hinterlegen und ein Passwort zu vergeben.

Um sich nach der erfolgreichen Registrierung auf OLBplus.de anzumelden, verwenden Sie bitte den zuvor vergebenen Benutzernamen oder alternativ Ihre E-Mail Adresse sowie Ihr definiertes Passwort.

Bei einem Notfall erreichen Sie unseren OLBplus Service rund um die Uhr unter der Nummer 0521 7000 720. Das Team hilft Ihnen schnell und unkompliziert weiter: Wir stimmen mit Ihnen ab, welche Maßnahmen notwendig sind und wir organisieren möglichst schnell Hilfe für Sie.

Damit wir Ihnen schnellstmöglich helfen können, haben Sie für Ihren Anruf am besten Ihre Kontonummer der OLB parat.

Nein, das geht leider nicht. Im Notfall helfen wir Ihnen selbstverständlich immer schnellstmöglich weiter. Hierfür steht Ihnen unser OLBplus Service unter der Nummer 0521 7000 720 rund um die Uhr zur Verfügung. Somit brauchen Sie sich nicht selbst um einen Handwerker kümmern.

Ihre Daten sind absolut sicher und durch moderne Sicherheitsmaßnahmen auch vor unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt. Wir geben Ihre Daten auch niemals ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung an andere Unternehmen weiter. Es werden ausschließlich Daten ausgetauscht, die unmittelbar für die Funktionalität des Systems obligatorisch sind.

Fragen und Antworten zu Ihrem OLBplus Cashback

Sie loggen sich im OLBplus Portal ein, kaufen bei einem Partnershop einen/mehrere Artikel oder schließen über einen Partnershop einen Vertrag ab. Dieser Einkauf bzw. Vertragsabschluss bei dem Partnershop wird automatisch registriert und Ihr Cashback innerhalb von 24 Stunden unter "Cashback Guthaben" vorgemerkt. Nach Ablauf der üblichen Widerrufsfristen wird das Cashback als bestätigt gebucht. Den Status Ihrer Transaktionen können Sie jederzeit unter "Cashback Guthaben" einsehen. 

Ihr Cashback wird über den Nettowarenwert berechnet und kann entweder als prozentualer Anteil oder als Fixbetrag (diese Informationen erhalten Sie auf der Shopdetail-Anzeige im Portal) ausgewiesen sein. Der Nettowarenwert ist die Einkaufssumme ohne die Mehrwertsteuer und ohne Berücksichtigung der Versandkosten oder ähnlichen Gebühren.

Wenn Sie beispielsweise eine DVD für 20 EUR kaufen und mit Versandkosten 23,90 EUR bezahlen müssen, dann beträgt der Nettowarenwert abzüglich der Versandkosten und der MwSt. von 19 % insgesamt bei 16,81 EUR. Auf diesen Betrag gibt es dann das Cashback. Bitte beachten Sie, dass die MwSt. mal 19 % und mal 7 % betragen kann.

Nachdem Sie Ihre Einkäufe getätigt haben, bekommen Sie Ihre Ware vom jeweiligen Shop geliefert. Nach kurzer Zeit wird Ihnen der Einkauf dort automatisch angezeigt. In Ihrem Kundenkonto können Sie unter "Cashback Guthaben" jederzeit Ihren Bestell- und Cashbackstatus einsehen und haben somit immer einen genauen Überblick über die erfassten Einkäufe. Die Abwicklung des Kaufes erfolgt wie gewohnt zwischen Ihnen und dem jeweiligen Shop. Dies bedeutet, dass Sie den vollen Kaufpreis direkt an den Shop-Partner zahlen.

Sobald Sie einen Einkauf getätigt und wir vom Partnershop eine Meldung über Ihre Transaktion erhalten haben,wird Ihnen der Cashback angezeigt. Die Anzeige der Cashback-Gutschrift hängt von der Bearbeitungszeit der Partnershops ab. Das Ganze kann einige Tage in Anspruch nehmen. Sie finden Ihr gesammeltes Guthaben unter der Funktion "Cashback Guthaben", sodass Sie sich jederzeit über den aktuellen Stand informieren können.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keinen Einfluss darauf haben, wie lange ein Partnershop benötigt, um einen Einkauf zu überprüfen. Die durchschnittliche Bearbeitungsdauer durch die Partnershops beträgt 12-16 Wochen. Bei Reise- und Hotelbuchungen, sowie Flug- und Mietwagenbuchungen beginnt dieser Zeitraum erst mit Antritt der Reise/Beginn des Mietzeitraums.

Wenn Sie über den Bereich OLBplus Cashback einkaufen, gelten dieselben Bedingungen, die Sie auch direkt bei einem Shop erhalten. Dies bedeutet, dass Sie die gleichen Garantien sowie den gleichen Kunden- und Lieferservice genießen. Mit Cashback profitieren Sie aber von speziellen Vorteilen und können automatisch Geld sparen. Falls Sie bereits Kunde eines Partnershops sind, können Sie Ihre beistehenden Kundenzugangsdaten weiterhin nutzen und müssen lediglich über den Bereich OLBplus Cashback zum Partnershop klicken.

Einzige Ausnahme in diesem Fall ist die Nutzung von Gutscheinen. Bitte lösen Sie nur Gutscheine in den jeweiligen Partnershops ein, wenn es sich um Gutscheine eines Shops handelt, die auch in dem Bereich Cashback angeboten werden. Bei der Nutzung sogenannter "Fremdgutscheine" oder weiterer Provisionen bzw. Rabatte, kann kein Cashback zusätzlich ausgeschüttet werden.

Es kann vorkommen, dass Ihr Einkauf nicht korrekt "technisch markiert" worden ist, weil beispielsweise der Cookie, der für die Zuordnung des Einkaufs verantwortlich ist, nicht fehlerfrei gesetzt werden konnte. Sollten Sie Ihr Cashback nicht in Ihrer Transaktions-Auflistung finden, warten Sie zunächst ca. 24 Stunden ab, ob es sich nur um eine Verzögerung handelt. Sollte auch nach 24 Stunden keine Transaktion vorgemerkt sein, können Sie eine Nachbuchungsanfrage stellen.

Nach Ablauf der üblichen Widerrufsfristen wird das Cashback als bestätigt gebucht. Cashbackzahlungen können natürlich nur geleistet werden, wenn auch tatsächlich eine Transaktion bzw. Anmeldung registriert worden ist und final stattgefunden hat. Folgende Gründe für eine Stornierung Ihres Cashbacks sind möglich:

  • Sie haben eine Bestellung wieder zurückgeschickt.
  • Ihre Kreditkarte ist nicht gedeckt bzw. der bestellte Artikel wurde nicht von Ihnen bezahlt. Die Transaktion wurde von dem Partner storniert (Artikel nicht verfügbar o.ä.).
  • Es wurde ein Gutschein verwendet, der nicht für das Cashback-Programm zugelassen war.
  • Bitte beachten Sie auch, dass bei Teilstornierungen der Bestellungen meistens das komplette Cashback storniert wird.

Es kann unter Umständen vorkommen, dass Ihnen ein geringerer Betrag als erwartet gutgeschrieben wird. Ein Grund könnte sein, dass Sie einen Teil der Bestellung retourniert haben. Ein weiterer Grund könnte darin liegen, dass die Partnershops den Einkaufswert nicht richtig übermitteln. Sollte der Einkaufswert zu gering sein, können Sie uns dies über das Kontaktformular mitteilen. Wir kümmern ums um eine Korrektur.

Es gibt einige Faktoren, die die Zuordnung Ihrer Daten erschweren bzw. unmöglich machen. Daher möchten wir Ihnen folgende Empfehlungen für Ihren Einkauf über das OLBplus Portal geben:

  • Ihr Browser muss Cookies (insbesondere sogenannte "Drittanbieter" oder "3rd-Party" Cookies) akzeptieren und JavaScript sollte aktiviert sein. Lesen Sie dazu bei Bedarf die Hilfe Ihres Browsers.
  • Deaktivieren Sie eventuelle Ad-Blocker oder Pop-Up-Blocker. Auch Kindersicherungsprogramme können die Erfassung des Cashbacks stören.
  • Melden Sie sich dann im OLBplus Portal an und rufen Sie von dort aus den Shop Ihrer Wahl auf.
  • Öffnen Sie nun keine weiteren Tabs oder Fenster mehr und klicken Sie auch nichts in anderen Tabs oder Fenstern an. Rufen Sie von nun an bitte insbesondere keine Preisvergleiche oder Gutscheinseiten mehr auf.
  • Bitte führen Sie Ihren Kaufprozess in einem Durchgang und ohne Unterbrechungen durch.

Grundbedingung für eine richtige Zuweisung ist, dass Sie sich über das OLBplus Portal zu unserem Partnershop weiterleiten lassen – falls Sie direkt auf die Partnerseite gehen oder die Bestellung telefonisch beim Partner aufgeben, können wir Ihre Daten nicht zuordnen und Sie erhalten kein Cashback. Daher ist es wichtig, dass Sie sich zuerst einloggen und dann auf die Seite des Partnershops gehen.

Viele Websites, insbesondere solche mit viel Werbung, setzen Cookies zur Marketingsteuerung und Generierung von Werbeeinnahmen ein. Wenn in Ihrem Browser schon Zuordnungscookies gespeichert sind, kann das zu Problemen führen. Um den Fehler von vornherein ausschließen zu können, löschen Sie bitte alle Cookies, bevor Sie mit dem Einkauf über das OLBplus Portal starten.

Fragen und Antworten zum Türöffnungs- und Schlüsselfundservice

Den Türöffnungsservice können Sie über den OLBplus Service unter der 0521 7000 720 in Anspruch nehmen.

Befestigen Sie Ihren Schlüsselfundanhänger ganz einfach am Schlüsselbund. Sollten Sie dann Ihren Schlüssel verlieren, kann der Finder ihn einfach unverpackt in einen Briefkasten werfen oder zuerst noch unser ServiceCenter anrufen. Der Finder erhält dann von uns 15 EUR Finderlohn. Über die eingravierte Nummer im Anhänger können wir den Schlüssel Ihnen zuordnen und zusenden.

Der Schlüsselfundanhänger wird Ihnen in einem Willkommenspaket per Post zugeschickt. Sie müssen ihn dann nur noch an Ihrem Schlüsselbund befestigen.

Ja, wenn Sie weitere Schlüsselanhänger haben möchten, melden Sie sich gerne telefonisch bei unserem OLBplus Service unter der Nummer 0521 7000 720. Ein weiterer Schlüsselfundanhänger kostet 5 EUR und wird Ihnen per Post zugestellt.

Wenn Sie einen Schlüsselanhänger gefunden haben, melden Sie sich bitte bei dem OLBplus Service unter der Nummer 0521 7000 720.

Fragen und Antworten zum OLBplus Reiseservice

Sie können den Reiseservice telefonisch unter der Nummer 0521 7000 720 oder online im OLBplus Portal in Anspruch nehmen.
Die Auszahlung der Reiserückvergütung erfolgt im Folgemonat nach Reiserückkehr direkt auf Ihr OLBplus Konto.

Ausgenommen sind Steuern und Gebühren, Tourismusabgaben, Servicepauschalen, Um- und Zubuchungen vor Ort, Treibstoff- und Kerosinzuschläge, Übergepäck, Sitzplatzreservierungen, Zustellbetten, E-Bikes bei Fahrradreisen, Zuschläge Business-Upgrade in Pauschalreisen, einzeln gebuchte Versicherungen, An- und Abreisepakete sowie Ausflugs- und Getränkepakete bei Kreuzfahrten, Bahn-, Flug- und Fährtickets, einzeln gebuchte Transferleistungen, persönliche Ausgaben (Verpflegung, Pay-TV, Parkgebühren, Minibar und dgl.), stornierte Reisen, Reisen, bei denen der Reiseveranstalter nach Buchung insolvent gegangen ist, ggf. erhobene Kreditkartengebühren, Reisen des Veranstalters AIDA Cruises.

Bei Fragen zu Ihrer Buchung kontaktieren Sie bitte den OLBplus Service unter der Nummer 0521 7000 720.

Fragen und Antworten zum Karten- und Dokumentenschutz

Im OLBplus Portal im Bereich "Karten- und Dokumentenschutz" können Sie sich ein Registrierungsformular herunterladen. Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein und senden Sie das Formular an den OLBplus Service per Mail, Fax oder per Post. 

Ja, diese Leistung gilt weltweit. Für das Notfallbargeld können Sie einen Schaden über das OLBplus ServiceCenter unter der Nummer 0521 7000 710 melden.