appTAN: Erhalten Sie TAN-Mitteilungen sicher und schnell via Push-Nachricht auf Ihr Smartphone

Das appTAN-Verfahren ist eines der modernsten und sichersten Verfahren im Onlinebanking. Dabei erhalten Sie alle Transaktions-Nummern (TAN), die Sie für Ihren Zahlungsverkehr im Onlinebanking benötigen, als Push-Nachricht auf Ihr Smartphone. Die TAN wird Ihnen in eine separate und passwortgeschützte App direkt auf Ihr Smartphone übermittelt.

Die Vorteile von appTAN im Überblick:

  • Praktisch und für verschiedene Endgeräte geeignet
  • Keine zusätzliche Hard- oder Software erforderlich
  • Hohe Sicherheit durch TAN-Nachricht direkt aufs Smartphone

Sie möchten appTAN nutzen? Dieses Video zeigt, wie's geht.

In drei Schritten zum appTAN-Verfahren

  • 1

    Zugangsdaten beantragen

    Sie haben Ihre Zugangsdaten für das appTAN-Verfahren bereits per Post erhalten? Dann gehen Sie weiter zu Schritt 2. Ansonsten bestellen Sie Ihre Zugangsdaten per Formular (Download unten). Danach erhalten Sie Ihre Zugangsdaten separat per Post: Zugangsnummer und Start-PIN für das Onlinebanking, Aktivierungsbrief für die appTAN-App.

  • 2

    OLB appTAN App herunterladen

    Wenn Sie Ihre Zugangsnummer, die Start-PIN sowie den Aktivierungsbrief erhalten haben, laden Sie sich die OLB appTAN-App einfach im App Store (für iOS) oder im Google Play Store (für Android) herunter. Unter dem Suchbegriff „OLB“ finden Sie die App.

  • 3

    OLB appTAN-App aktivieren

    Öffnen Sie die App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Im Aktivierungsbrief finden Sie oben rechts die appTAN-ID und einen 8-stelligen Aktivierungs-Code. Geben Sie die appTAN-ID und den Code in die App ein. Erstellen Sie anschließend ein individuelles Passwort für die App. 

Downloads für das appTAN-Verfahren

Zugangsdaten beantragen

Anleitung appTAN-App

appTAN-App herunterladen

Laden Sie sich die appTAN-App der OLB einfach im Apple App Store bzw. im Google Play Store herunter. 

Jetzt im Apple Store herunterladen
Jetzt im Google Play Store herunterladen

Bitte beachten Sie:

  • Die appTAN-ID sowie der Aktivierungscode aus dem Aktivierungsbrief sind nur einmal nutzbar. Nach 90 Tagen verliert der Aktivierungscode seine Gültigkeit.
  • Wenn Sie Ihr selbst gewähltes Passwort für die appTAN-App vergessen haben oder die appTAN-App neu installieren, benötigen Sie einen neuen Aktivierungsbrief samt neuer appTAN-ID und neuem Aktivierungs-Code.
  • Den neuen Aktivierungsbrief können Sie telefonisch unter 0441 221 2210 beantragen

Nach erfolgreicher Aktivierung Ihrer appTAN-App loggen Sie sich wie folgt im Onlinebanking ein:

  • Gehen Sie auf den Login-Button oben rechts und wählen Sie "PIN/TAN-Verfahren" aus.
  • Loggen Sie sich mit Ihrer 10-stelligen Zugangsnummer und der 5-stelligen Start-PIN ein - beides haben Sie per Post von uns erhalten.
  • Anschließend bekommen Sie per Push-Nachricht eine TAN in Ihre appTAN-App.
  • Geben Sie die TAN zur erstmaligen Anmeldung in das dafür angezeigte Fenster im Onlinebanking ein.
  • Nach erfolgreichem Login folgen Sie bitte den Anweisungen zur Änderung der Start-PIN in Ihre individuelle, persönliche PIN.

Fragen zum PIN/TAN-Verfahren

Für Fragen zum PIN/TAN-Verfahren

(appTAN oder photoTAN-Verfahren)

0441 - 221 2210

Montag bis Freitag von 8.00 bis 19.00 Uhr

Allgemeine Fragen zur OLB Bank

Sie haben Fragen zu Produkten, Service oder Dienstleistungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0441 - 221 2210

Montag bis Freitag von 8.00 bis 19.00 Uhr