Antworten auf Ihre Fragen zum Zahlungsverkehr

Lesen Sie hier Informationen rund um den Zahlungsverkehr mit Ihrem OLB Konto.

  • Wo finde ich IBAN und BIC?

    IBAN und BIC finden Sie auf Ihrem Kontoauszug und auf Ihrer girocard. Informationen dazu lesen Sie auch unter:

    www.olb.de/sepa

  • Wo bekomme ich Überweisungsformulare?

    Überweisungsformulare erhalten Sie ganz einfach in Ihrer OLB Filiale.

  • Wo kann ich meine Überweisungsaufträge abgeben?

    Sie haben mehrere Möglichkeiten Ihre Überweisungen einzureichen:

    1. Geben Sie Ihre beleghaften Überweisungsaufträge (Überweisungen per Überweisungsschein) einfach in Ihrer OLB Filiale ab.
    2. Einfacher und schneller: Erteilen Sie Ihre Aufträge über das Onlinebanking. Sie benötigen hierfür einen Online-Zugang zur OLB.
  • Wie lang dauert es, bis eine beleghafte Überweisung bearbeitet wird?

    Eine beleghafte Überweisung (Überweisung mit Überweisungsschein) wird spätestens an dem Bankarbeitstag bearbeitet, der auf den Eingangstag folgt.

  • Kann ich meinen Überweisungsauftrag telefonisch erteilen?

    Grundsätzlich ist es möglich eine Überweisung gegen eine Servicegebühr telefonisch zu beauftragen. Schneller und einfacher können Sie Überweisungen per Onlinebanking durchführen. Mehr erfahren

  • Wie kann ich eine Überweisung ins Ausland tätigen?

    Sie haben zwei Möglichkeiten eine SEPA-Überweisung zu veranlassen:

    1. Über das Onlinebanking unter www.olb.de bzw. mithilfe einer Finanzsoftware.
    2. Über Ihre OLB Filiale.

    Überweisung außerhalb der EU-Währungsstaaten:

    1. Über das OLB-Onlinebanking unter www.olb.de.
    2. Mit Überweisungsschein (beleghafte Überweisung): Bitte wenden Sie sich an Ihre OLB Filiale.

    Hinweis zu Zahlungen außerhalb der EU-Währungsunion:

    Für Zahlungsaufträge ab 12.500 EUR verweisen wir auf die Meldepflichten nach §§ 59 ff. der Außenwirtschaftsverordnung (AWV). Informationen zur Meldepflicht erhalten Sie über die Service-Rufnummer der Deutschen Bundesbank für Auskünfte zum außenwirtschaftlichen Meldewesen:

    0800 123 4111 (entgeltfrei, nur aus dem deutschen Festnetz erreichbar)

  • Wie kann ich eine Rücklastschrift veranlassen?

    Sie haben mehrere Möglichkeiten eine Rücklastschrift zu erteilen:

    1. Über das Onlinebanking der OLB. Im Menüpunkt „Konten und Karten“ wählen Sie „Lastschriftwiderspruch“.
    2. Über unsere Servicehotline 0800-2210300
    3. Über Ihre OLB Filiale.

Kontakt

Oldenburgische Landesbank AG Postfach 4010 26030 Oldenburg

Telefonischer Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

0800 – 221 0 300 Montag bis Freitag von 7.00 bis 22.00 Uhr

Filiale finden

Hier finden Sie über Ihren Standort die nächstgelegene Filiale.