Alle Antworten rund um das Legitimationsverfahren

Sie benötigen noch weitere Informationen rund um die Verfahren zur Legitimationsprüfung? Hier erhalten Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.


  • Warum ist eine Legitimation für eine Kontoeröffnung nötig?
    Das Geldwäschegesetz verpflichtet Finanzinstitute wie die OLB, die Identität der Kontoinhaber zu überprüfen. Zur Durchführung dieser Legitimationsprüfung gibt es mehrere Optionen: per Videochat, in der Postfiliale oder bei unseren Beratern vor Ort.
  • Auf welche Weise kann ich mich legitimieren lassen?
    • Die schnellste Möglichkeit zur Identifizierung ist das POSTIDENT-Verfahren per Videochat. Denn auf diese Weise können Sie sich von der heimischen Couch aus ganz unkompliziert und schnell mit einem gültigen Ausweisdokument identifizieren.
    • Alternativ bietet sich Ihnen die Möglichkeit, sich per POSTIDENT-Coupon in einer Filiale der Deutschen Post zu identifizieren. Nötig dafür: ein gültiges Ausweisdokument, Ihr Kontoeröffnungsantrag sowie der ausgedruckte POSTIDENT-Coupon aus dem PostID-Portal der Deutschen Post. In der Filiale füllt ein Post-Mitarbeiter mit Ihnen zusammen die Unterlagen aus und sendet sie uns zu. Für Sie entstehen hierbei selbstverständlich keinerlei Kosten.

  • Wie funktioniert die Video-Identifikation technisch?

    Technische Voraussetzungen für die Videolegitimation am PC

    • Webcam und Mikrofon
    • Mobiltelefon für SMS-TAN-Empfang
    • Stabile Internetverbindung
    • Ausweis (Reisepass oder Personalausweis) mit holografischen Merkmalen

    Technische Voraussetzungen für die Videolegitimation über das Smartphone

    • Smartphone iOS oder Android
    • POSTIDENT App für die Identifikation
    • Stabile Internetverbindung
    • Ausweis (Reisepass oder Personalausweis) mit holografischen Merkmalen
  • Was ist zu tun, wenn die E-Mail zur Kontoeröffnung mit dem Link zum PostID-Portal gelöscht wurde?

    Die Antwort auf diese Frage ist einfach: kein Problem. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie einfach unsere Service-Hotline an, wir senden Ihnen die E-Mail mit dem Link gerne nochmals zu.

  • Wie erfolgt die Legitimationsprüfung bei Minderjährigen?
    In diesem Fall ist neben der Identifizierung des Kontoinhabers auch die seiner gesetzlichen Vertreter nötig. An den vielfältigen Optionen ändert sich nichts: Sie können die Legitimationsprüfung durch unsere Berater vor Ort durchführen lassen. Wenn ein gültiges Ausweisdokument mit Unterschrift vorliegt (Personalausweis, Reisepass), ist die Legitimationsprüfung per Video-Chat oder in der Postfiliale möglich. Jede Person erhält mit der E-Mail zur Kontoeröffnung einen eigenen Link zum PostID Portal.

Kontakt

Oldenburgische Landesbank AG Postfach 4010 26030 Oldenburg

Telefonischer Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

0800 – 221 0 300 Montag bis Freitag von 7.00 bis 22.00 Uhr

Filiale finden

Hier finden Sie über Ihren Standort die nächstgelegene Filiale.