Verschmelzung von Wüstenrot Bank und OLB

  • Oldenburg, 20. Dezember 2019
Die Verschmelzung der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank (WBP) auf die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) ist am Freitag, 29. November 2019, im Handelsregister eingetragen worden. Im ersten Schritt bedingt die Zusammenführung von WBP und OLB die Umstellung auf einheitliche technische Systeme. Wir haben in den vergangenen Wochen und Monaten insbesondere die notwendige Überführung der Kunden auf ein einheitliches System mit sehr viel zeitlichem und personellem Aufwand intensiv vorbereitet. In vielen Bereichen hat die Um-stellung reibungslos funktioniert. Alle unsere Systeme laufen stabil, es gibt kein generelles Problem. Sofern bei Nutzern dennoch Schwierigkeiten aufgetreten sind, entschuldigen wir uns für alle vorübergehenden Unannehmlichkeiten.

Unseren Kunden stehen unter www.olb.de/starthilfe alle wichtigen Informationen rund um das Online- und Mobile-Banking zur Verfügung.