• Kontakt
  • Services
  • Filialfinder

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Informationen zur Nutzung Ihrer Daten erhalten Sie auf www.olb.de/dsgvo und in jeder OLB-Filiale. Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Informationen auch gern per Post zu.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Informationen zur Nutzung Ihrer Daten erhalten Sie auf www.olb.de/dsgvo und in jeder OLB-Filiale. Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Informationen auch gern per Post zu.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Informationen zur Nutzung Ihrer Daten erhalten Sie auf www.olb.de/dsgvo und in jeder OLB-Filiale. Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Informationen auch gern per Post zu.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Informationen zur Nutzung Ihrer Daten erhalten Sie auf www.olb.de/dsgvo und in jeder OLB-Filiale. Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Informationen auch gern per Post zu.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Hotline

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Wichtige Rufnummern

Sperrservice für Girocard / Sparcard / Kundenkarte

Sperrservice für MasterCard / VISA Card

Service zum Onlinebanking mit PIN/TAN- / photoTAN-Verfahren

Service zum Onlinebanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI)

 

 

* 0,14 EUR pro Minute aus dem deutschen Festnetz und höchstens 0,42 EUR pro Minute aus dem Mobilfunknetz 

 

Karte wird geladen...

Beim Laden der Kartendaten ist ein Fehler aufgetreten, bitte Versuchen Sie es später erneut.

Bremer Kreditbank AG Alleinaktionärin der Oldenburgische Landesbank AG

  • Oldenburg, 28. Juni 2018

Zusammenfassung

  • Squeeze-out-Beschluss im Handelsregister eingetragen
  • Börsennotierung der OLB wird zeitnah enden

Die Bremer Kreditbank AG (BKB) hält jetzt 100 Prozent der Anteile an der Oldenburgische Landesbank AG (OLB). Mit der Eintragung des aktienrechtlichen Squeeze-out-Beschlusses ins Handelsregister vom Mittwoch, 27. Juni 2018 wird die Übertragung der zuvor von den Minderheitsaktionären gehaltenen Anteile auf die BKB gegen Zahlung einer Barabfindung wirksam.

Die OLB-Hauptversammlung vom 11. Mai 2018 hatte der Aktienübertragung mit rund 98,3 Prozent der gültigen abgegebenen Stimmen zugestimmt. Nach Ablauf der im Aktienge-setz geregelten Monatsfrist für Anfechtungsklagen stand der Eintragung ins Handelsregister nichts entgegen: Nach Auskunft des zuständigen Landgerichts Hannover sowie nach Auskunft des für den Sitz der OLB zuständigen Landgerichts Oldenburg waren bis zum Fristablauf keine Klagen gegen die Wirksamkeit des Squeeze-out-Beschlusses erhoben worden. Der OLB war ebenfalls keine entsprechende Klage zugestellt worden.

Wie angekündigt wird nun infolge des 100-prozentigen Anteilsbesitzes der BKB die Börsennotierung der OLB zeitnah enden. 

 

 

Die OLB verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.