1.765 Jahre für die OLB

  • Oldenburg, 01. Dezember 2017

Zusammenfassung

  • Vorstand dankt Mitarbeitern für Betriebstreue

Vielseitige Aufgaben, Vertrauensarbeitszeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ein Unternehmen, mit dessen Zielen und Werten man sich identifiziert: Das sind gute Gründe, eine lange Zeit für die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) engagiert zu sein. 61 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feierten jetzt gemeinsam in Oldenburg ihre Dienstjubiläen. Im Geschäftsgebiet der OLB hatten im vergangenen Jahr 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr 25. und 16 ihr 40. Dienstjubiläum gefeiert. 

Bei einem festlichen Empfang am Freitag, 1. Dezember 2017, würdigte Vorstandsvorsitzender Patrick Tessmann die Jubilare: „Ihr Erfahrungsschatz zählt. Ich bin froh, Sie alle bei uns an Bord zu haben. Sie geben der OLB ein Gesicht und zeigen unseren Kunden, dass sie im Mittelpunkt stehen.“ Er ging darauf ein, dass die OLB-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich auszeichnen durch hohe Fachkompetenz und die Bereitschaft, sich immer wieder veränderten Herausforderungen zu stellen. Die große Anzahl der Jubilare belege, dass die OLB für sie ein Arbeitgeber sei, bei dem sie sich wohl fühlten.

 
OLB-Jubilare 2017
Patrick Tessmann, Vorsitzender des Vorstands der OLB (links), gratulierte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ihren Jubiläen.