Verhaltenskodex

Auf dieser Seite finden Sie den aktuellen Verhaltenskodex für die OLB zum Download sowie Informationen zum Hinweisgebersystem zur Aufdeckung von Verstößen.

Verhaltenskodex der OLB

Der Verhaltenskodex für die Oldenburgische Landesbank AG ist ein grundlegender Bestandteil der täglichen Arbeit in der Bank und ein wichtiges Element der Unternehmens- und Compliancekultur. Jede und jeder OLB-Beschäftigte steht dafür ein, die im Verhaltenskodex beschriebenen Regeln und Verhaltensweisen anzuerkennen und einzuhalten. Und so steht insgesamt die OLB für professionelle, sorgfältige Corporate Governance.

Hinweisgebersystem zur Aufdeckung von Verstößen („Whistleblowing“)

Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und internen Regelungen hat für die Oldenburgische Landesbank AG höchste Priorität.

Denn nur wenn Regeln und Normen eingehalten werden, können wir Schaden von unserem Unternehmen, unseren Kunden, Beschäftigten und Geschäftspartnern abwenden. Fehlverhalten muss daher möglichst frühzeitig erkannt werden.

Um von schweren Verstößen zu erfahren und Hinweisen fair und angemessen nachgehen zu können, haben wir mehrere Wege eingerichtet, über die Beschäftigte und Außenstehende Hinweise auf Verstöße gegen Gesetze oder interne Regelungen melden können.

Folgende Meldewege stehen zur Verfügung:

  • Per Telefon an die Abteilung Compliance
  • Per E-Mail: whistleblower@olb.de
  • Per Fax: 0441 / 221 2401
  • Per Brief: Oldenburgische Landesbank AG
    Abteilung Compliance
    Stau 15/17
    26122 Oldenburg    

Auch anonyme Hinweise sind möglich. Jedem Hinweis wird nachgegangen.

Wenn Sie einen anonymen Hinweis geben, ergänzen Sie ihn bitte mit möglichst vielen Details und, sofern vorhanden, auch mit Unterlagen, die Ihren Verdacht stützen. Denn nur wenn sich hinreichend konkrete Untersuchungsansätze und Möglichkeiten der Beweisführung ergeben, kann Ihr Hinweis letztlich etwas bewirken.

Bei der Bearbeitung der Hinweise stellt die Oldenburgische Landesbank AG höchste Vertraulichkeit sicher. Darüber hinaus legen wir bei unserem Hinweisgebersystem größten Wert auf Fairness – sowohl im Umgang mit dem Hinweisgeber als auch mit Beschäftigten, die von einem Vorwurf betroffen sind.

Bitte beachten Sie, dass unser Hinweisgebersystem nicht für Beschwerden gedacht ist. Sollten Sie im Hinblick auf eine Dienstleistung unzufrieden sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner in der Filiale / Direktbetreuung.

Das könnte Sie auch interessieren

Management-Team

Unser Management-Team stellt sich vor.

Mehr erfahren

Presse

Hier finden Sie unsere aktuellen Presseinformationen.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit

Wir handeln in der OLB langfristig und nachhaltig.

Mehr erfahren