• Kontakt
  • Service
  • Filialfinder

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Die Bank verarbeitet und nutzt die von Ihnen im Rahmen der Geschäftsbeziehung erhobenen personenbezogenen Daten auch für Zwecke der Werbung oder Markt -und Meinungsforschung. Sie können jederzeit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung widersprechen.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Die Bank verarbeitet und nutzt die von Ihnen im Rahmen der Geschäftsbeziehung erhobenen personenbezogenen Daten auch für Zwecke der Werbung oder Markt -und Meinungsforschung. Sie können jederzeit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung widersprechen.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Die Bank verarbeitet und nutzt die von Ihnen im Rahmen der Geschäftsbeziehung erhobenen personenbezogenen Daten auch für Zwecke der Werbung oder Markt -und Meinungsforschung. Sie können jederzeit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung widersprechen.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Die Bank verarbeitet und nutzt die von Ihnen im Rahmen der Geschäftsbeziehung erhobenen personenbezogenen Daten auch für Zwecke der Werbung oder Markt -und Meinungsforschung. Sie können jederzeit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung widersprechen.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Hotline

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

0800 - 221 0 300 Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr

Wichtige Rufnummern

Sperrservice für Girocard / Sparcard / Kundenkarte

Sperrservice für MasterCard / VISA Card

Service zum Onlinebanking mit PIN/TAN- / photoTAN-Verfahren

Service zum Onlinebanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI)

 

 

* 0,14 EUR pro Minute aus dem deutschen Festnetz und höchstens 0,42 EUR pro Minute aus dem Mobilfunknetz 

 

Karte wird geladen...

Beim Laden der Kartendaten ist ein Fehler aufgetreten, bitte Versuchen Sie es später erneut.

Datenschutz

  • Überblick

    Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet. Sein Schutz wird durch Rechtsvorschriften – z. B. das Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz – bezweckt. Unser Internet-Auftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internet-Nutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen.

    • In allen öffentlichen OLB-Webseiten können Sie sich anonym bewegen.
    • Wo wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch der Webseiten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, legen wir es offen.
    • Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nutzen dürfen.
    • Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten Daten.
    • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren.
    • Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.
    • Für die Beachtung der „Datenschutz-Grundsätze“ sorgen der betriebliche Datenschutzbeauftragte und die interne Revision.

    Offener Zugang und geschlossene Benutzergruppen

    Als Internet-Nutzer haben Sie freien Zugang zu allen öffentlichen OLB-Webseiten. Der Zugriff auf bestimmte Bereiche ist Benutzern mit speziellen Berechtigungen vorbehalten.

    Bankgeschäfte sind Vertrauenssache. Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner zu respektieren, ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten aus Ihrem Internetbesuch auf unseren Seiten.

  • Ihre Selbstschutz-Möglichkeiten

    Welche Informationen Sie uns während Ihres Besuches anvertrauen möchten, überlassen wir ganz Ihnen.

    Anonymität: In allen öffentlichen OLB-Webseiten können Sie sich anonym bewegen. Sie können unser Angebot jederzeit verlassen. Wir sammeln nur statistische, nicht auf Sie zurückführbare Daten (siehe Abschnitt „Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung“) zur Verbesserung unseres Internet-Auftritts.

    Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

    Der Internetauftritt der Oldenburgischen Landesbank benutzt die Sitecore Expierence Platform, um das Kundenerlebnis des Auftrittes stetig zu optimieren. Dazu benutzt Sitecore zwei Arten der Nachverfolgung:

    Cookies:
    In den Cookies werden flüchtige Informationen Ihres aktuellen Besuches (Session ID), sowie benutzerabhängige Informationen wie die aktuelle Kontextsprache und Kampagnen-Referenzen gespeichert. Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert und automatisch von Ihrem Browser an den Internetauftritt bei jedem Seitenaufruf zugeschickt. Hierbei handelt es sich um eine Standardfunktionalität des Internets, sowie Ihres Browsers. Die Speicherung von Cookies auf Ihren Computer können Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass es in diesem Fall zu Einschränkungen im Benutzerlebnis dieses Internetauftritts kommen kann und nicht alle Funktionen vollumfänglich unterstützt werden.

    Interaktionstracking:
    In Zusammenhang mit der Sitzungsinformation aus dem Cookie, werden Ihre Webseiteninteraktionen auf den Servern der Oldenburgischen Landesbank (mit Standort Deutschland) strukturiert abgelegt. Darunter fallen Informationen wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, Version des Betriebssystems, Bildschirmauflösung, Browser, Länder- und Spracheinstellungen, sowie Webseiteninteraktionen in Form von Seitenbesuchen und Klickverhalten. Diese Informationen werden benötigt um das Erlebnis Ihres persönlichen und das der zukünftigen Benutzer besser zu gestalten.

    Sie können die Speicherung unter anderem dadurch erschweren bzw. verhindern, indem Sie ebenfalls die Funktionalität von Cookies in Ihrem Browser verhindern.

    Die Cookies im OLB-FinanceBrowser ermöglichen die Wiedererkennung im Browser. Der zuletzt eingegebene Laufwerksbuchstabe wird gespeichert, um dem Anwender die nötige Pfadangabe zu erleichtern. Bei zeitlich befristet geschalteten Informationszwischenseiten kann der Anwender durch eine Opt-In-Funktion die Seite überspringen. Dieses Cookie ist wie die Seite zeitlich befristet und wird automatisch vom Browser nach Ablauf gelöscht.

    Pseudonymität: Bei Nutzung unserer Dialog-Masken sind die vorgegebenen Pflichtfelder auszufüllen. Wir werden den Inhaber dieser Adresse nicht ermitteln.

    Einwilligung/Freiwilligkeit: Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch. Fordern Sie ein persönliches Produktangebot an oder wünschen Sie Kontakt, so geben Sie die Daten dafür freiwillig ein.

    Persönliche Werbung durch die OLB: Sie können der unternehmensinternen Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

    Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht

    • auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung, sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht
    • auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

    Nach dem Telemediengesetz haben Sie außerdem das Recht,

    • eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von Internet-Nutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen sowie
    • eventuell zu Ihrer Person oder unter einem Pseudonym gespeicherte Internet-Nutzungsdaten jederzeit einzusehen.

    Bei Bedarf wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der OLB (datenschutz@olb.de).

  • Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Daten

    Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen.

    Über öffentliche Webseiten oder soziale Netzwerke erheben wir nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe entscheiden. Meist werden solche Angaben der Erstellung eines von Ihnen gewünschten Produktangebots dienen. In diesem Fall werden die Angaben an Ihre OLB-Filiale weitergeleitet.

    Angaben, die Sie in einem Produktantrag machen, führen zu einer Speicherung dieser Daten.

    Kalkulationsdaten verwenden wir für Berechnungen, um Ihnen konkrete Ergebnisse anzeigen zu können. Setzen Sie die Eingabe mit dem Wunsch eines personalisierten Ergebnisses fort, werden dafür die erforderlichen Kalkulationsdaten übernommen.

    Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Download-Angebot werden keine personenbezogenen Zugriffsdaten gespeichert.

    Auf die Speicherung Ihrer IP-Adressen wird verzichtet. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist ausgeschlossen. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

    Persönliche Daten über Minderjährige erheben wir wissentlich nur bei Erziehungsberechtigten und nur, wenn und soweit die personenbezogene Verarbeitung und Nutzung zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Vermittler erheben Daten über Minderjährige nur bei Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

    Wir berichtigen und vervollständigen gespeicherte Daten jeweils, sobald uns eine Veränderung bekannt wird. Bei Bedarf verständigen wir auch Datenempfänger davon. Als Mitglied einer geschlossenen Benutzergruppe haben Sie selbst unmittelbaren Einfluss auf die Qualität Ihrer persönlichen Daten. Gespeicherte Daten löschen wir über ein automatisiertes Verfahren, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist oder die Daten nicht mehr benötigt werden.

    Wir verkaufen oder vermieten keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen außerhalb der OLB, auch nicht aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen. Die unternehmensinterne Nutzung zu Werbezwecken kann erfolgen, sofern Sie ihr nicht widersprochen haben. Die Weitergabe innerhalb der Allianz Gruppe zu Werbezwecken kann erfolgen, soweit Ihre schriftliche Einwilligung vorliegt. Wir beachten die durch Datenschutz- und Wettbewerbsrecht gezogenen Grenzen.

  • Externe Dienste

    Verwendung von Google Maps

    Diese Website verwendet Google Maps zur Darstellung von Karten.

    Google Maps wird betrieben von:

    Google Inc.
    1600 Amphitheatre Parkway
    Mountain View
    CA 94043 USA

    Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

    Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

    Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

    Facebook Custom Audiences

    Nutzer von Facebook sollten beachten, dass auf dieser Website das Kommunikationstool Website Custom Audiences  von Facebook eingesetzt wird.
    Dazu sind auf unseren Websites sogenannte Facebook-Pixel  integriert, die Sie in anonymisierter Form, also ohne Sie als Person zu identifizieren, als Besucher unserer Website markieren. Sind Sie später bei Facebook eingeloggt, wird eine nicht-reversible und damit nicht-personenbezogene Prüfsumme (Profil) aus Ihren Nutzungsdaten an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

    Facebook Lead Ads

    Wir nutzen Facebook Lead Ads zur Kontaktaufnahme zu Ihnen, wenn Sie hierfür auf Facebook eingewilligt haben. Die Angaben zu Ihrer E-Mail und Ihre Telefonnummer verwenden wir zur Kontaktaufnahme, damit wir per E-Mail oder telefonisch einen Termin vereinbaren können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und verbleiben bis zum Widerruf bei der Oldenburgischen Landesbank AG.
    Der Verwendung Ihrer Daten können Sie durch Kontaktaufnahme zur Oldenburgischen Landesbank AG widersprechen.

    Google Remarketing

    Diese Website nutzt die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Durch diese Technologie werden Nutzer, die die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

    Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die die Seite https://www.google.de/settings/ads aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

    Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

    Hier finden Sie die diesbezüglichen Datenschutzbestimmungen von Google Inc.: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

    intelliAd Media GmbH

    Diese Website benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion.

    Criteo

    Diese Website nutzt den Dienst Criteo-Service der Criteo SA, Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich (http://www.criteo.com/de). Mit Hilfe dieses Dienstes werden Nutzern, die unsere Website bereits einmal besucht und sich für unsere Angebote interessiert haben, auf dieser Website und auf Internetseiten, die ebenfalls den Dienst Criteo-Service nutzen, zielgerichtete Werbeanzeigen angeboten. Die Einblendung dieser Werbung erfolgt auf Basis von Informationen über den Besuch der jeweiligen Internetseiten, die u.a. in Cookies auf dem Rechner des Nutzers gespeichert sind. Diese Textdateien werden im Rahmen anschließender Websitebesuche für gezielte Produktempfehlungen ausgelesen. Für diesen Zweck ist in den Cookies eine zufällig erzeugte Identifikationsnummer gespeichert. Weder diese Nummer noch die Informationen über Ihre Besuche der Internetseiten können dabei Ihnen persönlich zugeordnet werden. In keinem Fall werden diese Daten dazu verwendet, Sie als Besucher unserer Webseiten persönlich zu identifizieren.

    Sie können die Speicherung und Verwendung von Informationen durch den Dienst von Criteo verhindern, indem Sie den folgenden Link anklicken (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie) und dort den Regler bei "Opt-Out" auf "ON" stellen. Wählen sie "ON", wird in ihrem Browser ein neues Cookie (Opt-Out-Cookie) gesetzt. Dieses Cookie signalisiert dem Dienst von Criteo, dass Criteo keine Daten über Ihr Nutzungsverhalten mehr erheben und verarbeiten darf. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion wieder zu aktivieren, indem Sie den Regler auf "OFF" stellen. Beachten Sie bitte, dass diese Einstellung für jeden von Ihnen verwendeten Browser vorgenommen werden muss. Werden alle Cookies in Ihrem Browser gelöscht, so ist hiervon auch das Opt-Out-Cookie betroffenen.

  • Schutzmaßnahmen

    Umgang mit E-Mails

    Überall, wo Sie von OLB-Webseiten aus eine Nachricht an die OLB versenden können, erfolgt eine kryptografische Verschlüsselung des Nachrichteninhalts. Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse benutzen wir, um Ihnen per E-Mail mit der gewünschten Information zu antworten. Mitteilungen über Kundensachverhalte versenden wir nicht unverschlüsselt per E-Mail. Bezieht sich der Inhalt Ihrer Nachricht auf ein Vertragsverhältnis, bewahren wir die E-Mail auf.

    Bevor Sie uns eine unverschlüsselte E-Mail über Ihren Internet-Provider schicken, bedenken Sie, dass deren Inhalt im Internet nicht unbedingt gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt ist.

    Verschlüsselung

    Bei jedem Dialog über OLB-Webseiten, der personenbezogene Daten enthalten kann, setzen wir eine automatische kryptografische Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein. Die Schlüssellänge beträgt jeweils mindestens 128 Bit.

    Zugriffsschutz bei der OLB

    Das OLB-Datenverarbeitungsnetzwerk ist zur Außenwelt durch ein Firewallsystem nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt. OLB-interne Anwendungen sind nur über ein Anmeldeverfahren mit individuellem Benutzerschlüssel und Passwort für Berechtigte zugänglich. Innerhalb der Anwendungen sind die Benutzerrechte nach geschäftlichem Bedarf über Legitimationssysteme eingeschränkt.

    Verschwiegenheitspflichten

    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OLB haben

    • das Bankgeheimnis,
    • das Datengeheimnis,
    • das Fernmeldegeheimnis,
    • Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse,
    • das Privatgeheimnis
    • und ggf. das Sozialgeheimnis

    zu beachten.

    Datenschutzbeauftragte haben darüber hinaus ein besonderes Berufsgeheimnis zu wahren.

    Diese Stelle steht auch für Auskunftsersuchen, Anregungen, Beschwerden, Widersprüche und Widerrufe zu Datenschutz-Angelegenheiten zur Verfügung.

    Soweit wir durch eine gesetzliche Regelung oder durch einen richterlichen Beschluss verpflichtet sind, Daten zu übermitteln, arbeiten wir mit den entsprechenden Behörden zusammen.

  • Datenschutz-Kontrolle

    Für die Beachtung der „Datenschutz-Grundsätze“ sorgt der betriebliche Datenschutzbeauftragte.

    Stichprobenweise werden auch befugte Zugriffe auf den geschäftlichen Anlass hin überprüft. Die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten bei der OLB unterliegt der Überwachung durch die zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

    Diese Datenschutzgrundsätze beziehen sich auf alle Websites der Domain www.olb.de.

    Anpassung der Datenschutz-Grundsätze

    Wenn die OLB neue Produkte oder Dienstleistungen einführt oder wenn sich die Datenschutz- und Informationssicherheitstechnik weiter entwickelt, kann sich das auf die „Datenschutz-Grundsätze“ auswirken. Wir behalten uns deshalb vor, die Grundsätze nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Wir bemühen uns, jede Änderung sofort an dieser Stelle zu veröffentlichen damit Sie jederzeit verfolgen können, welche Daten wir erheben, wie wir diese verwenden und unter welchen Umständen wir diese gegebenenfalls offenlegen.

    Änderungsnachweise

    02.03.2010/Version 0: Erstpublikation der Datenschutz-Grundsätze.
    04.07.2016/Version 1: Ergänzung um Sitecore-Hinweise

    Ansprechpartner für Datenschutzfragen

    Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Oldenburgische Landesbank AG wenden Sie sich bitte an:

    datenschutz@olb.de